Beate Höning                                                       Joan Bähner                                                         Peter Johnen

                   

Eva Bischof                                                          Annick Rinner                                            Alina Schumacher                       

___________________________________________________________________________________________________________________

Beate Höning wurde in 2001 bei der IFAA (Internationale Fitness und Aerobic Akademie) zum Aerobic & Step B-Lizenz Instructor ausgebildet.
Weitere Ausbildungen folgten:

2002     „Ausbildung zum „Body Pump“ Instructor
2003     „Wirbelsäulengymnastik ideenreich gestalten“
2004     „Pilates“ Grundausbildung
2005     „Rückenschule“ und „Pilates“ Ausbaukurs
2006     „Flexi Bar®“, „Pilates“ Aufbaukurs und „Ernährungstrainer Fitness und Gesundheit“
2007     „MFT Sport Disc“, „Rückenfit“, „Nordic Walking“ und „Autogenes Training“
2008     „Gewichtsmanagement – erfolgreich abnehmen“ und „Progressive Muskelentspannung“
2009     „Pilates Advanced“ und „Flexi-Bar® Ideas“
2010     “Beckenboden und Rücken” und “Präventiv Trainer Fitness”
2011     „Untersuchungskurs Gelenke“, „Pilates Plus“ (Theraband und Pilatesrolle)
2012     „Qigong – spezielle Übungen für die Wirbelsäule“
2013     „XCO-Trainer®“ und „Fit over 60 – Standfest im Alter“
2014     „Fasziation Klangschalen“
2015     „Faszien-Fitnesstraining“, „Spezielle Übungen für die Halswirbelsäule“ und „Pilates Refresher & Update“ (Pilatesrolle und Gymnastikstab)
2016     „Zihneng Qigong“
2017     „Faszien und Körperwahrnehmung“ (Herr Dr. Schleip)
2018     „Ba Duan Jin Qigon (Acht Stücke Brokat)“
2019     „Spiraldynamik® – Fußtraining“ und Seminar – „Alles zum Thema Darm“

Joan Bähner tanzt seit ihrem 5. Lebensjahr und erhielt ihre Ausbildung zur diplomierten Tanzpädagogin in einem vierjährigen Studium an der Kunsthochschule Arnheim (Niederlande). Im Rahmen ihres Studiums wurde sie in klassischem Ballett, Modernem Tanz, Jazz Dance und tänzerischer Früherziehung ausgebildet. Desweiteren absolvierte sie eine Ausbildung zur diplomierten Physiotherapeutin und bildete sich in verschiedenen Bereichen (u.a. Faszientraining und Tanzmedizin) weiter. Neben ihrer Lehrtätigkeit an der Folkwang Universität der Künste und diversen Ballettschulen, ist Joan Bähner in verschiedenen Bühnenproduktionen als freiberufliche Tänzerin zu sehen gewesen. mehr

Annick Rinner ist staatlich geprüfte Gymnastiklehrerin und Ergotherapeutin. Sie machte Aus- und Weiterbildungen auf dem Gebiet der Spiraldynamik und ist heute Fachkraft für Spiraldynamik level intermediate. Sie arbeitete freiberuflich in orthopädischen Praxen und  praktiziert zusätzlich seit 2015 Jin Shin Jyutsu (Japanisches Heiströmen). annick.rinner@gmx.de

Peter Johnen studierte Musikpädagogik und arbeitet als Instrumentallehrer und Ensembelleiter an der Folkwangmusikschule. Die intensive Beschäftigung mit Haltung, Bewegung und motorischem Lernen führte ihn in 2006 zum Tai Chi Chuan. Neben dem Unterricht bei Friedel Kremer besucht Peter Johnen regelmäßig Fortbildungen bei Jim Uglow. mehr

Alina Schumacher ist Erzieherin und arbeitet in einer Kindertagesstätte im Essener Süden. Sie selbst praktiziert seit einigen Jahren Yoga und  begeistert mit Ihrer liebevollen und ruhigen Art die Kinder von ihren Übungen. A.Sobiella@web.de


Eva Bischof
ist ausgebildete MTA (medizinisch-technische Assistentin) und geprüfte Heilpraktikerin. Ihr Angebot umfaßt folgende Behandlungen und Beratungen: Dorn-Therapie nach Dorn und Breuß („Heilen über die Wirbelsäule“), Craniosacrale Therapie, Reiki, Akupunktur (mit Cepes-Laser), Schröpfkopfmassage, Gua Sha Massage, Homöopathie, Bachblüten und Schüssler Salze. www.heilpraktikerin-bischof.de, Klinkestraße 32, 45136 Essen, 0201/255068, eva.bischof@gmx.de