Unsere Kurse

Pilates

Die Pilates-Methode wurde von Joseph Pilates (1880-1967, geboren in Mönchengladbach) entwickelt. Dabei stehen die Körpersymmetrie, die Atmung, die Stärkung der Haltemuskulatur (wie Bauch-, Rücken und Beckenbodenmuskulatur) und die Stabilisierung und Mobilisierung von Wirbelsäule und Gelenken im Mittelpunkt. Auf sanfte Weise werden Körperhaltung, Koordination und Konzentration verbessert.

Dehnen & Mobilisieren

Faszien sind Bindegewebsstrukturen, die den gesamten Körper durchziehen. Durch Stress, eingeschliffene Bewegungsmuster oder ungeeignete Ernährung entstehen muskuläre und fasziale Spannungen, die zu Schmerzen führen können. Durch das regelmäßige Training der Faszien wird eine bessere Beweglichkeit und eine deutlich geminderte Schmerzwahrnehmung bis hin zur Schmerzfreiheit erlangt.

Die abgebildeten Hilfsmittel können Sie
im Pilates Studio erwerben oder bestellen.

Hanteln

Bodyfit (momentan nicht im Kursplan)

Abwechslungsreiches Ganzkörper-kraft- und Ausdauertraining mit verschiedenen Hilfsmitteln wie z.B. Hanteln, Step, Flexi-Bar®,
Thera-Band®, XCO® -Trainer, Gymnastikbällen und Wackelbrett (Therapiekreisel).

Tai Chi Chuan

Dieses chinesische, ursprünglich als Kampfkunst konzipierte Bewegungstraining vermittelt Möglichkeiten, den Körper mühelos und entspannt, aber doch kraftvoll zu nutzen. Somit dient es der Gesundheitspflege, fördert aber auch Konzentration und Gelassenheit.

Tai Chi Chuan

Qi Gong

Der Oberbegriff Qi Gong beinhaltet Bewegungs- und Atemübungen aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Im Mittelpunkt steht die Lebensenergie Qi (Chi), deren ungehindertes Fließen im Körper erhalten und gepflegt werden soll; ein guter Weg zur Stressreduzierung. Der Kurs findet draußen am Ruhrufer statt; bei schlechtem Wetter im Pilates Studio.