Über mich

Beate Höning

Ändert sich der Zustand der Seele, so ändert dies zugleich auch das Aussehen des Körpers und umgekehrt: ändert sich das Aussehen des Körpers, so ändert dies zugleich auch den Zustand der Seele.

Aristoteles (384-322 v. Chr.) griechischer Philosoph

2001 „Ausbildung zum Aerobic & Step B-Lizenz Instructor“
bei der IFAA  (Internationale Fitness und Aerobic Akademie)
2002 Ausbildung zum „Body Pump“ Instructor
2003 „Wirbelsäulengymnastik ideenreich gestalten“
2004 „Pilates“ Grundausbildung
2005 „Rückenschule“
„Pilates“ Aufbaukurs I
2006 „Flexi Bar®“
„Pilates“ Aufbaukurs II

„Ernährungstrainer Fitness und Gesundheit“
2007 „MFT Sport Disc®“
„Rückenfit“
„Nordic Walking“
„Autogenes Training“
2008 „Gewichtsmanagement – erfolgreich abnehmen“
„Progressive Muskelentspannung“
2009 „Pilates Advanced“
„Flexi-Bar® Ideas“
2010 Beckenboden und Rücken”
Präventiv Trainer Fitness”
2011 „Untersuchungskurs Gelenke“
„Pilates Plus“
2012 „Qigong – spezielle Übungen für die Wirbelsäule“
2013 „XCO-Trainer®“
„Fit over 60 – Standfest im Alter“
2014 „Fasziation Klangschalen“
2015 „Faszien-Fitnesstraining“
„Qigong – spezielle Übungen für die Halswirbelsäule“
„Pilates Refresher & Update“
2016 „Zihneng Qigong“
2017 „Faszien und Körperwahrnehmung“ (Herr Dr. Schleip)
2018 „Ba Duan Jin Qigon“ (Acht Stücke Brokat)
2019 „Spiraldynamik® – Fußtraining“
Seminar „Alles zum Thema Darm“
2020 „Ausbildung zur Schmerztherapeutin nach Liebscher & Bracht“
2021 „Zertifizierung zur Schmerztherapeutin nach Liebscher & Bracht“
„Workshop Osteopressur
“ (Liebscher & Bracht)